PM Wappen   Herbst

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

SCHNELLKONTAKT

Abteilung 1, 2, 3 in Werder
Telefon:      03327 6687-0
Fax:             03327 6687-60
Wohnheim: -72 und -73 Fax: -74

Abteilung 4 in Groß Kreutz
Telefon:      033207 5677-0
Fax:             033207 5677-106
Wohnheim: -201 und -202 Fax: -203

Email: info@osz-werder.de

Formulare, Anträge, Förderung

Bitte füllen Sie das jeweilige Formular am Computer aus und drucken sie es dann aus.

Achtung: Sollte sich das ausgewählte Formular nicht öffnen oder eine Fehlermeldung erscheinen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link, wählen Sie "Ziel speichern unter" und speichern Sie das Formular zunächst auf Ihrem Computer. Öffnen Sie dann das gespeicherte Formular.

Formulare

Anmeldeformular für Auszubildende im Schulteil Werder

Anmeldeformular für Auszubildende im Schulteil Groß-Kreutz (Gärtnerische und landwirtschaftliche Berufe)
Mit diesen Formularen melden Betriebe ihre Auszubildenden an der Berufsschule an. Bitte eine Kopie der 1. Seite des Ausbildungsvertrages und eine beglaubigte Kopie des letzten Schulzeugnisses beilegen. Für den Schülerausweis zur Inanspruchnahme von Fahrpreisermäßigungen, ermäßigtem Eintritt zu kulturellen Veranstaltungen u. a. ist ein Passbild erforderlich.

Anmeldeformular BFSG (einjährig)
Für Schülerinnen und Schüler zur Erfüllung der Berufsschulpflicht.

Anmeldeformular BFSG Plus (zweijährig)
Für Schülerinnen und Schüler zur Erfüllung der Berufsschulpflicht mit Flüchtlingshintergrund.

Kostenübernahmeerklärung für Umschüler
zwingend erforderlich zur Aufnahme an der Schule. Ist vom Träger der Maßnahme zu bestätigen.

Anträge

Antrag auf einen Wohnheimplatz
Bitte am PC ausfüllen, dann ausdrucken.

Antrag auf eine Schüler-Fahrkarte
nur für Schüler in Vollzeitbildungsgängen (Abitur, Fachoberschule, Fachschule...)
nur für Schüler aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark

Antrag auf Fahrtkostenerstattung
nur für Schüler mit Wohnsitz (Vollzeitausbildung) bzw. für Berufsschüler mit Sitz des Ausbildungsbetriebes im Landkreis Potsdam-Mittelmark
alle Anderen wenden sich bitte an das zuständige Schulverwaltungsamt

Anmerkung: Die Fahrtkosten können nur halbjahresweise abgerechnet werden: bis zum 15.März für das vorangegangene 1.Halbjahr und bis zum 15.September für das vorangegangene 2.Halbjahr. Bitte kleben Sie alle Fahrscheine als Nachweis auf ein Blatt.

Beurlaubung vom Sportunterricht
Wenn die Beur­laubung vom Sportunterricht einen Zeitraum von vier Wochen überschreitet, ist hierfür dieses Formular vom Ministerium verbindlich vorgeschrieben. Sofern für das Attest Kosten entstehen, sind diese von den Eltern oder den volljährigen Schülerinnen und Schülern zu tragen. Die Gesund­heitsämter bieten die Untersuchungen und Bescheinigungen bei Notwendigkeit weiterhin­ kostenfrei an.

Zeugnisbemerkungen von Mitwirkungsfunktionen
Wer sein Engagement als Klassensprecherin bzw. Klassensprecher und/oder weitere Mitwirkungsfunktionen auf dem Abschusszeugnis vermerkt haben möchte, verwende bitte diesen Antrag.

Förderung

Brandenburgisches Ausbildungsförderungsgesetz
Für Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums und der 2-jährigen Fachoberschule.

Informationen / Anträge für Zuschüsse aus dem Teilhabepaket
für Schüler des Beruflichen Gymnasiums sowie der 2-jährigen Fachoberschule (Mittagessen, Lernförderung, Klassenfahrten, Schülerbeförderung)

Unterstützung von Auszubildenden in Betrieben des Landes Brandenburg
deren tägliche Hin- und Rückfahrt drei Stunden übersteigt und die zum Besuch der Berufsschule auf eine auswärtige Unterkunft, z.B. einen Wohnheimplatz, angewiesen sind

Diverses 

Anmeldung zur Englischzertifizierung
Zu Beginn jeden Jahres besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Englischzertifikat der KMK. Bitte beachten Sie weitere Hinweise hierzu immer ab Mitte Dezember.

Praktkumsvertrag FOS
Vereinbarung über die fachpraktische Ausbildung im zweijährigen vollzeitschulischen Bildungsgang der Fachoberschule

Aktuelle Termine

22 Okt 2018
Herbstferien bis 2.11.
05 Nov 2018
Mo, 05. Nov. 15:30 - 17:00
Treffen der Steuergruppe
06 Nov 2018
Falschgeldschulung AK 17-1 und V 17-1

Gemeinsames Lernen

handelsblattlogo

finanztestmachtschule logo150

Unsere Schule wurde wiederholt als eine von 100 aus dem ganzen Bundesgebiet ausgewählt um an dem Projekt "Test bzw. Finanztest macht Schule" teilzunehmen. In dem Video berichten Lehrerinnen und Lehrer von ihren Erfahrungen und auch wir wurden interviewt.

Zum Seitenanfang